Parameter: 
Karte anzeigen
Liste anzeigen
   
Startseite
in neuem Tab öffnen
Ansicht in neuem Fenster zum Drucken öffnen
  Stationen: 

Hinweis:

Ab einem Wasserstand von ca. 355 cm ist mit einer breitflächigen Überflutung des Sportplatzes neben dem Pegelprofil zu rechnen. Die Wasserstände können dann nicht mehr korrekt in Durchflüsse umgerechnet werden.


Durch Vereisung kann es zu einem Anstau kommen, so dass die aus den Wasserständen abgeleiteten Durchflüsse zu hoch berechnet werden.


Station: Zwettl (Sportplatz)
StationsnameZwettl (Sportplatz) Mst-Nr.207936
GewässerZwettl Einzugsgebietgröße269,1 km²











Jährlichkeitsstatistik [m³/s]
HQ100 HQ30 HQ10 HQ5 HQ2 HQ1 MQ
135 93 60 42 30 22 2,14


Historische Hochwässer
Datum Q [m³/s] W [cm] Jährlichkeit
07.08.2002 198 400 > 300
13.08.2002 177 392 300
10.07.1975 77 300 19
14.05.1996 76.9 326 19
03.08.1991 63.5 280 11.5
03.08.2010 55 307 8.5
29.03.2006 52.2 311 7.5
14.01.2011 49.6 298 7
03.08.2009 45.5 290 6
22.08.2005 39 288 4


Letztes relevantes Hochwasser
Datum Q [m³/s] W [cm] Jährlichkeit


Der Pegel befindet sich erst seit 1984 am aktuellen Standort. Davor war er an der Brücke zur Sportplatzzufahrt situiert.



Die Wassertemperaturerfassung an dieser Station ist nicht verordnet (Wasserkreislauferhebungsverordnung). Es erfolgt daher keine Nachbearbeitung dieser Rohdaten und keine Publikation der Wassertemperatur im Hydrographischen Jahrbuch.