Landentwicklung

Die Landentwicklung beschäftigt sich mit der Erhaltung und Wiederherstellung einer ökologischen Kulturlandschaft.

Aufgabenbereich im Detail

  • Mitarbeit in internationalen Organisationen und Netzwerken wie zum Beispiel EU Strategie für den Donauraum EUSDR, Arbeitsgemeinschaft Donauländer, SONDAR-Netzwerk, Bodenbündnis europäischer Städte und Gemeinden ELSA
  • EU-Bodenrahmenrichtlinie und Bodenzustand
  • Durchführung der Bodenkampagne "unser Boden - wir stehen drauf!"
  • Erhaltung und Wiederherstellung einer ökologisch intakten Kulturlandschaft durch Projekte der Landschaftsgestaltung im NÖ Landschaftsfonds
  • Errichtung von Bodenschutzanlagen zum Schutz und zur Sicherung der landwirtschaftlichen Produktionsflächen
  • Obstbaumpflanzungen im Rahmen von landschaftsgestaltenden Maßnahmen bei agrarischen Operationen
  • Abwicklung der Förderung landschaftsgestaltender Maßnahmen und Anlagen in Bodenreformverfahren

Ihre Kontaktstelle des Landes

NÖ Agrarbezirksbehörde   Landhausplatz 1, Haus 12
3109 St. Pölten
E-Mail: post.abb@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-13603
Fax: 02742/9005-16580   
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung