Der NÖ Familienpass

Der NÖ Familienpass ist eine Servicekarte des Landes NÖ mit zahlreichen Vorteilen und Ermäßigungen für die ganze Familie.

Die Vorteile des NÖ Familienpass

  • Westbahn Kooperation: 5% Ermäßigung bei Buchung im Internet bzw. über die WESTbahn App  (http://www.westbahn.at/), auch für allein reisende Familienpass-Inhaber. Kinder bis zur Vollendung des 15. Lebensjahres fahren gratis mit. Zusätzliche Rabattierungen auf Familienangebote von WESTtravel.
  • Gratis Zusendung des NÖ Familienmagazins mit regelmäßigen Informationen über Neuerungen und Änderungen
  • Ermäßigungen von bis zu 50% bei Vorteilsgebern in ganz Niederösterreich und darüber hinaus


Beim Versicherungsschutz bietet der neue NÖ Familienpass drei Unfall-Versicherungspakete mit folgenden Leistungen an:

LeistungStandardPremium
für den Familienpassinhaber und den zum Schadenzeitpunkt im gemeinsamen Haushalt lebenden Lebenspartner (Ehegatte, Lebensgefährte oder Partner)
Dauernde Invalidität *bis € 37.000,00bis € 40.000,00
Unfalltod€ 5.000,00€ 5.500,00
Knochenbruchpauschale **keine Leistung€ 300,00
für alle im Familienpass des Familienpassinhabers eingetragenen, im gemeinsamen Haushalt lebenden Kinder, für die Familienbeihilfe bezogen wird, längstens bis zur Vollendung des 26. Lebensjahres (Leistung pro Kind)
Dauernde Invalidität *bis € 37.000,00bis € 40.000,00
Unfalltod€ 5.000,00€ 5.500,00
Unfallkosten: das sind
Heil-, Bergungs und Rückholkosten
bis € 5.000,00bis € 7.000,00
Heilbehandlung nach TCM, Akupunktur,
Shiatsu sowie Pflegekosten
keine Leistung

bis 30% 
der Unfallkosten

Kosmetische Operationenbis € 1.500,00bis € 2.000,00
Zahnersatzkostenbis € 750,00bis € 1.000,00
Knochenbruchpauschale **€ 200,00€ 300,00
Begleitperson-Spitalgeld ***bis € 35,00bis € 35,00
Spitalgeld für Kinder ***keine Leistungbis € 40,00
Jahresprämie€ 24,00€ 42,00

* Leistung ab 2%, keine Progression
** Leistung max. einmal pro Versicherungsjahr je Versichertem
*** bis zum vollendeten 10. Lebensjahr des Kindes je kostenpflichtigem Krankenhaustag

Neu ab 1. Dezember 2016 - Das Versicherungspaket Aktivplus

PaketAktivplus
für den Familienpassinhaber
Dauernde Invalidität 1bis € 20.000,00
Bergungs- und Rückholkostenbis € 2.000,00
Schmerzensgeld2€ 200,00 / € 400,00
Jahresprämie€ 19,90

1 Leistungen ab 10% Dauerinvalidität, keine Progression
2 Schmerzensgeld nach Spitalsaufenthalt nach Unfall; Spitalsaufenthalt ab 6-13 Tage: € 200,00; Spitalsaufenthalt ab 14 Tage: € 400,00; Ab dem 75. Geburtstag reduzieren sich sämtliche Leistungen um 40%

Die Versicherungspakete Standard und Premium können nur von Familienpassinhabern mit Kindern, die im gemeinsamen Haushalt leben und für die Familienbeihilfe bezogen wird, beantragt werden. Das Versicherungspaket Aktivplus steht auch allen anderen Familienpassinhabern (bis zum 70. Lebensjahr) zur Auswahl.

Der NÖ Familienpass kann auch ohne Versicherungsleistungen beantragt werden (kostenlos).

Die Antragstellung ist mit dem Onlineformular oder telefonisch unter 02742/9005-1-9005 möglich.

Zum Online-Antrag
weiterführende Links

Ihr Kontakt zum Thema Familienpass

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Allgemeine Förderung und Stiftungsverwaltung
Landhausplatz 1, Haus 9
3109 St. Pölten
E-Mail: familienpass@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-1-9005
Fax: 02742/9005-13335   
Letzte Änderung dieser Seite: 28.9.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung