INSPIRE Österreich

INSPIRE.AT = Geodateninfrastruktur von Bund und Ländern


In Österreich wurde für die Umsetzung von INSPIRE eine Nationale Koordinierungsstelle geschaffen. Unter dem Vorsitz des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft werden gemeinsam mit den Bundesländervertretern die nächsten Umsetzungsschritte akkordiert und Empfehlungen erarbeitet.




INSPIRE.AT

Nähere Informationen zur Umsetzung von INSPIRE in Österreich bietet das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft.



INSPIRE.EU

Das Europäische Parlament und der Rat der Europäischen Union verabschiedete am 15. Mai 2007 die Richtlinie 2007/2/EG INSPIRE (=Infrastructure for Spatial Information in the European Community). Damit wurde der Grundstein zur Schafung einer Geodateninfrastruktur in der Europäischen Gemeinschaft gelegt.

Die aktuellsten Informationen zu INSPIRE findet man auf der Webseite der Europäischen Kommission.



INSPIRE GDI-DE

Ergänzende Information zur Umsetzung der EU-Richtlinie in deutscher Sprache finden Sie auf der Webseite des Netzwerkes gdi-de.




Ihre Kontaktstelle des Landes für Karten und Geoinformation

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Hydrologie und Geoinformation
Landhausplatz 1, Haus 13 3109 St. Pölten E-Mail: post.bd3@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-14600
Fax: 02742/9005-13888
Letzte Änderung dieser Seite: 10.3.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung