ASFINAG Bau Management GmbH, Verfahren „A5 Nord/Weinviertel Autobahn, Abschnitt Schrick-Poysbrunn (km 23,7+27.855 - km 48,4+60.000)“, teilkonzentriertes Genehmigungsverfahren gemäß §§ 24 (3), 24f und 24g UVP-G 2000 in Verbindung mit den einschlägigen Bestimmungen des Wasserrechtsgesetzes 1959; um Kundmachung verfahrenseinleitenden Änderungsantrag

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zum oben genannten Verfahren der Abteilung Umwelt- und Energierecht. Die verbindliche Kundmachung geschieht in den dafür vorgesehenen Publikationsorganen, vor allem dem Amtsblatt zur Wiener Zeitung
Sie können auch Informationen darüber im Amtsblatt der NÖ Landesregierung finden. Allenfalls bietet auch das Amtsblatt Ihrer Bezirkshauptmannschaft oder Ihres Magistrats Informationen an.

Der Artikel enthält folgende Downloads:



Kundmachung (PDF-Datei, 84kb)

hinzugefügt am 15. Mai 2014

Bescheidkundmachung (PDF-Datei, 261kb)
Genehmigungsbescheid (PDF-Datei, 1132kb)

hinzugefügt am 21. Dezember 2016

Kundmachung (PDF-Datei, 201kb)
Antrag ASFINAG (PDF-Datei, 91kb)
Stellungnahme Umwelthygiene (PDF-Datei, 128kb)
Stellungnahme Wasserbau und Gewässerschutz (PDF-Datei, 2032kb)

hinzugefügt am 27. Februar 2017

Bescheidkundmachung (PDF-Datei, 252kb)
Bescheid (PDF-Datei, 397kb)


Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Umwelt- und Energierecht
Neue Herrengasse, Haus 16 3109 St. Pölten  E-Mail: post.ru4@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-15205
Fax: 02742/9005-15280
Letzte Änderung dieser Seite: 24.4.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung