EURO VI - Umstellung - Förderung

Unterstützung der Umstellung des Fuhrparks

Im Rahmen der Förderaktion werden Investitionen in LKW und Omnibusse zur Umstellung bzw. Umrüstung auf die Abgasnorm EURO VI gefördert.

Antragsberechtigt sind Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie Tourismus- und Freizeitunternehmen.

Die Voraussetzungen für die Zuerkennung einer Förderung entnehmen Sie bitte den entsprechenden Richtlinien der einzelnen Förderungsaktionen. Die Antragstellung erfolgt durch Übermittlung des Antragsformulars. Die Word-Datei ist am Bildschirm ausfüllbar. Sie finden das Antragsformular unter dieser Information unter "Downloads". Bitte senden Sie den ausgefüllten Antrag im Original und mit firmenmäßiger Fertigung an unten stehende Abteilung.

Eine Kombination mit weiteren Förderung ist nicht zulässig.

Ihre AnsprechpartnerIn finden Sie in der Kurzinformation (unter Downloads).


Wirtschaftsförderungs-Portal NÖ
Downloads

Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Wirtschaft, Tourismus & Technologie
Landhausplatz 1, Haus 14 3109 St. Pölten Email: post.wst3@noel.gv.at
Tel.: 02742/9005 - 15301
Fax: 02742/9005 - 16330
Letzte Änderung dieser Seite: 1.10.2017
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung