INNO INDUSTRY

Cluster unterstützen Unternehmen im digitalen Wandel

Laufzeit: August 2019 bis Juli 2022

Logo Inno Industry
© WST3

Das Projekt INNO INDUSTRY zielt darauf ab, Unternehmen bei ihren Herausforderungen und Chancen im digitalen Zeitalter besser zu unterstützen. Cluster können dabei durch die Bündelung von Bedarf, Zugang zu Wissen und Forschung sowie zu Vermittlung von Unternehmenspartnern einen wichtigen Beitrag leisten. Beispiele erfolgreicher Clusterprojekte im Bereich Digitalisierung reichen von der digitalen Transformation des Bausektors über die Nutzung digitaler Technologien in der Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion bis zur Nutzung von additiver Fertigung.

Im Rahmen des INTERREG-Europe-Projekts INNO INDUSTRY arbeitet ecoplus, die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, mit der Abteilung Wirtschaft, Sport und Tourismus der NÖ Landesregierung sowie regionalen Verwaltungen und Clustern aus neun weiteren europäischen Regionen zusammen, um das Angebot und die Rahmenbedingung für Unternehmen in Niederösterreich weiter zu verbessern.

Kontakt:

Mag. Simone Hagenauer
Projektmanagerin Cluster Niederösterreich
+43 2742 9000-19657
s.hagenauer@ecoplus.at

weiterführende Links

Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Wirtschaft, Tourismus & Technologie
Landhausplatz 1, Haus 14 3109 St. Pölten E-Mail: post.wst3@noel.gv.at
Tel.: 02742/9005 - 16165
Fax: 02742/9005 - 16330
Letzte Änderung dieser Seite: 7.5.2020
© 2020 Amt der NÖ Landesregierung