Corona-Virus: Unterstützung für niederösterreichische Unternehmen

Die aktuelle Situation rund um Covid19 stellt die niederösterreichischen Unternehmen vor völlig neue Herausforderungen. Viele Entwicklungen und Problemstellungen sind derzeit noch nicht absehbar. Das Wirtschaftsressort des Landes Niederösterreich arbeitet in Abstimmung mit der Wirtschaftskammer, den Stellen des Bundes sowie den Banken sukzessive an kurz- und mittelfristigen Unterstützungsmöglichkeiten, über die wir alle Unternehmen auch laufend informieren. 

Stundungsmöglichkeiten Ihres Kredites des NÖ Wirtschafts- und Tourismusfonds

Der NÖ Wirtschafts- und Tourismusfonds bietet seinen Kunden die Möglichkeit, die für das erste, zweite und dritte Quartal fälligen Rückzahlungen für laufende Kredite mit sofortiger Wirkung zu stunden. In den letzten Tagen wurden dazu mehr als 700 Betriebe kontaktiert und bereits auch schon die ersten Stundungen bewilligt.

Die Stundungen können unkompliziert mit dem Stundungsansuchen beantragt werden, welches ausgefüllt und vom Unternehmen sowie dem haftenden Kreditinstitut gefertigt an post.wst3@noel.gv.at übermittelt werden kann. Für weitere Informationen stehen die Kundenbetreuerinnen und -betreuer  gerne zur Verfügung:

Zu den Ansprechpartnern der Abteilung Wirtschaft, Tourismus und Technologie 

Telefon: 02742/9005 – 16119; – 16131
E-Mail: post.wst3@noel.gv.at


Weiters können sich Unternehmen in Niederösterreich an folgenden Stellen zu Unterstützungsmaßnahmen zur Corona-Krise informieren: 


Wirtschaftskammer Niederösterreich
Umfassender Überblick über alle Unterstützungsmaßnahmen für Betriebe
Online: Website der WKNÖ
„Corona-Hotline“: 02742/851


AMS - Arbeitsmarktservice
Informationen zum COVID-19-Kurzarbeitsmodell für Unternehmen
Online: www.ams.at/unternehmen


Gesellschaften des Wirtschaftsressorts 

Auch hier können niederösterreichische Unternehmerinnen und Unternehmer umfassende Informationen erhalten: 


riz up, Niederösterreichs Gründeragentur
Für EPU, Kleinunternehmen, JungunternehmerInnen und Start-Ups aus Niederösterreich:

Online: www.riz-up.at/kontakt
Telefon: 02622/263 26 (Mo – Fr: 08.00 bis 17.00 Uhr)

 

ecoplus. Die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich

Für KMU aus dem Bereich Gewerbe, Industrie und industrienahe Dienstleistungen aus Niederösterreich:

Online: www.ecoplus.at
Telefon: 02742 9000-19744 und DW: 19629 (Mo – Fr: 08.00 bis 17.00 Uhr)
E-Mail: coronahilfe@ecoplus.at

 

NÖ Bürgschaften und Beteiligungen GmbH (NÖBEG):

Informationen zum Maßnahmenpaket mit einem Haftungsrahmen von EUR 20 Mio.:

Online: Website NÖBEG 
Telefon: 02742/9000-19335
E-Mail: stabilisierung@noebeg.at


Mit dem gebündelten Einsatz unserer Expertinnen und Experten soll sicherstellt werden, dass Niederösterreichs Betriebe in diesen unsicheren Zeiten alle relevanten Informationen erhalten. 

Ihre Kontaktstelle des Landes

Amt der NÖ Landesregierung
Wirtschaft, Tourismus & Technologie
Landhausplatz 1, Haus 14 3109 St. Pölten E-Mail: post.wst3@noel.gv.at
Tel.: 02742/9005 - 11423 oder 16115
Fax: 02742/9005 - 16330
Letzte Änderung dieser Seite: 27.3.2020
© 2020 Amt der NÖ Landesregierung