Niederösterreich feiert "sauberhaft"!

Gemeinden, Vereine, Feuerwehren und Rettungseinrichtungen vermeiden Müll bei ihren Festen.

Titelblatt des Folders "Sauberhafte Feste"

„Sauberhafte Feste", diese Aktion der NÖ Umweltverbände und des Landes Niederösterreich unterstützt Sie beim umweltbewussten, abfallarmen Feiern. 

Wie auch Ihr Fest sauberhaft wird:

  • Die ausschließliche Verwendung von Mehrweggeschirr im gesamten Servicebereich;
  • die sinnvolle Trennung der Festabfälle,
    • zumindest jedoch von Altspeisefett (NÖLI),
    • Altglas und
    • Restmüll 


Um als Veranstalter an der Aktion "Sauberhafte Feste" teilzunehmen, sind lediglich folgende Schritte notwendig:

  • Vor dem Fest: Registrieren Sie Ihre Veranstaltung und lassen Sie sich von Ihrem Umweltverband ausstatten mit

    • Schürzen und T-Shirts
    • Tabletts
    • Servietten und
    • NEU: Kuchen-Kartonboxen
  • Während des Festes: Halten Sie die verpflichtenden Mindestkriterien, Mehrweggeschirr und Abfalltrennung, ein.
  • Nach dem Fest Kurzbericht schreiben und Ihrem Umweltverband geben.


Abbildung eines Geschirrmobiles

DAS GESCHIRRMOBIL

Der beste Helfer für Ihr Sauberhaftes Fest ist das Geschirrmobil. Geschirr waschen statt wegschmeißen!

Bereits 37 Gemeindeverbände haben ein Geschirrmobil für Sie bereit. Das Land Niederösterreich unterstützt die weitere Anschaffung:
Gemeinden und Gemeindeverbände oder deren Poolbetreiber erhalten eine Förderung für Geschirrmobile.

Auch für Mehrweg-Kunststoffbechern ist gesorgt. So kommen Sie zu den „NÖ Bechern“.


 


weiterführende Links

Ihre Kontaktstelle des Landes für Abfallwirtschaft

Amt der NÖ Landesregierung
Abt. Umwelt- und Energiewirtschaft
Landhausplatz 1, Haus 16

3109 St. Pölten

E-Mail: post.ru3@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-14326
Fax: 02742/9005-14350

Letzte Änderung dieser Seite: 23.7.2019
© 2019 Amt der NÖ Landesregierung