Kundmachungen

10hoch4 Energiesysteme GmbH; Grdst.Nr: 1397, KG 4112 Trumau, 1 PV-Freiflächenanlage, Verfahren gemäß NÖ ElWG 2005, Anberaumung einer mündlichen Verhandlung; Öffentliche Bekanntmachung

ASFINAG Bau Management GmbH sowie Land NÖ-Abt.ST4; "S34 Traisental Schnellstr., Abschn. St.Pölten/Hafing(B1) - Knoten St.Pölten/West(A1) - Wilhelmsburg Nord(B20)"; Genehmigungsverf.gem. § 24 Abs.3 UVP-G 2000 iVm NÖ StraßenG u. NÖ NSchG; Kennz.: WST1-U-716

ASFINAG, S1 Schwechat-Süßenbrunn, 2. Verwirklichungsabschnitt Schwechat bis Groß-Enzersdorf, 2. teilkonzentriertes Genehmigungsverfahren gemäß § 24f iVm § 24 Abs. 3 UVP-G 2000 idF vor der Novelle BGBl I Nr. 77/2012 und iVm WRG 1959 idgF, Kennz: WST1-U-879

ASFINAG, S1 Wiener Außenring Schnellstraße, Abschnitt Knoten Raasdorf - Am Heidjöchl (Spange Seestadt Aspern); Genehmigungsverfahren gemäß § 14 Abs.3 UVP-G 2000 iVm NÖ NSchG

DEXCO Management & Beteiligungsges.m.b.H.; Vorhaben „5. Ausbaustufe Industrial Campus Vienna East“, Standort: Marktgemeinde Enzersdorf an der Fischa (BL), KG Enzersdorf an der Fischa; Feststellung gem. § 3 Abs.7 UVP-G 2000; Kennzeichen: WST1-UF-132

EEA 14363 - Vorhaben „Windpark Auersthal-II“

EEA 15276 001 - Ansuchen um Erweiterung des bestehenden Windparks Glinzendorf

evn naturkraft Erzeugungsgesellschaft m.b.H. und WEB Windenergie AG; Windpark Wild; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren; Kennzeichen WST1-UG-7

evn naturkraft Erzeugungsgesellschaft m.b.H.; Modernisierung Kraftwerk Rosenburg, Bezirk Horn, NÖ, Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennzeichen RU4-U-869

evn naturkraft Erzeugungsgesellschaft mbH; Windpark Palterndorf-Dobermannsdorf – Neusiedl an der Zaya Süd; Antrag auf Änderungsgenehmigung nach § 18b UVP-G 2000; Kennzeichen: WST1-U-798

evn naturkraft Erzeungsgesellschaft m.b.H; Grdst.Nr: 1307 und 1306, KG 4112 Trumau, 1 PV-Freiflächenanlage, Verfahren gemäß NÖ ElWG 2005, Anberaumung einer mündlichen Verhandlung; Öffentliche Bekanntmachung

EVN Wärme GmbH – „Anlagenerweiterung KWK Anlage Salzer St.Pölten“ - Standort: Stadtgemeinde St.Pölten (P), KG Stattersdorf, Gst. Nr. 222/3, Feststellung gemäß § 3 Abs. 7 Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000; Kennzeichen: WST1-UF-134

Hans Zöchling GmbH; Erweiterung Kiesgrube und Bodendeponie Herzogenburg (Zöchling II und Zöchling III); Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren; Kennzeichen WST1-UG-20-2019

Hinterholzer GmbH - Abbau von Kies auf dem Abbaufeld "Mauer Süd I" - Standort: Stadtgemeinde Amstetten (AM), KG Mauer bei Amstetten, Gst.Nr. 1836/10 und 1836/16, Feststellung gemäß § 3 Abs. 7 UVP-G 2000; Kennzeichen: WST1-UF-128

HS-0138 | 110-kV-Doppelleitung (DL) Umspannwerk (UW) Krumau–UW Horn Ersatzneubau Abschnitt Krumau–Burgerwiesen und Seiltausch Abschnitt Burgerwiesen-Horn sowie 110-kV-DL UW Krumau–UW Ottenstein Ersatzneubau von Mast 1 inkl. Portalzuspannung zum UW Krumau

Im Wind Windpark GmbH – Windpark Orth II; 1 WKA, 6,0 MW, - Standort: GrstNr: 790, 791/2, KG Orth an der Donau; Änderungsverfahren nach dem NÖ ElWG; NÖ StWG; Anberaumung einer mündlichen Verhandlung und öffentliche Bekanntmachung

Jungbunzlauer Austria AG, Netz Niederösterreich GmbH und Gemeinde Zelking-Matzleinsdorf: "Zitronensäureproduktion am Standort Bergern", Verwaltungsbez. Melk, NÖ Ansuchen um Genehmigung gem. Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennz

KKW Loviisa, Verlängerung der Laufzeit, Finnland; grenzüberschreitendes UVP-Verfahren, Kennzeichen WST1-UE-12

Land Niederösterreich, vertreten durch die Abteilung Landesstraßenplanung (ST3); L5181, Spange Wörth; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennzeichen RU4-U-663

Marchart Gesellschaft mbH - Konsolidierung und Erweiterung bestehender Betriebsanlage „BA Karlstetten“ - Standort: Marktgemeinde Karlstetten (PL), KG Karlstetten, Gst.Nr. 1710, Feststellung gem. § 3 Abs. 7 UVP-G 2000; Kennzeichen: WST1-UF-131

Quarzwerke Österreich GmbH - Erweiterung Abbaubetrieb "Karlstetten"-Marktgemeinden Karlstetten und Obritzberg-Rust (PL), KG Karlstetten, und KG Untermerking, Feststellung gemäß § 3 Abs. 7 Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000, Kennzeichen: WST1-UF-114

Reichersdorf, Netz Niederösterreich GmbH, Marktgemeinde Nussdorf ob der Traisen (PL), EVN, Erdgas-Hochdruck-Verteilleitung West 1 DN 250 MOP 70 bar Umlegung

Rohrdorfer Sand und Kies GmbH; Tagbau Grafenegg; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren; Kennzeichen WST1-UG-6-2018

smart-energy Betriebs-GmbH, Vorhaben „Änderung Windpark Hohenruppersdorf lll“; Antrag auf Genehmigung gemäß §§ 5 iVm 3a Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000, UVP-G 2000; Aktenzahl: WST1-UG-28

Stilllegung und Abbau vom KKW ISAR 2, Deutschland; Umweltverträglichkeitserklärung („UVP-Bericht“); grenzüberschreitendes UVP-Verfahren, Kennzeichen WST1-UE-17-2021

vereinfachtes Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; Rohrdorfer Umwelttechnik GmbH Baurestmassen- u Bodenaushubdeponie - KG Wr. Neustadt, Gst.Nr. 3212/2 etc; (IPPC-Anlage 5.4), Genehmigung Nutzwasserbrunnen

Verfahren gem. § 37 Abs. 3 AWG 2002; Edward Bathram; Behandlungsanlage, Gst.Nr. 2132/1, KG Himberg; Ansuchen um Genehmigung zur Einrichtung einer Altfahrzeugbehandlungsanlage; Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gem. § 37 Abs. 3 AWG 2002; KRUPPI GmbH, Genehmigung Errichtung und Betrieb eines Bauschuttzwischenlagers mit periodischem Recyclingbetrieb, max. Jahresdurchsatzmenge von 9.500t, KG Eggendorf, Gst. Nr. 1015, Bekanntmachung im vereinf. Verfahren

Verfahren gem. § 37 Abs. 3 AWG 2002; Paternoster Werner - Trockenlegung und Zerlegung von Alt- und Unfallfahrzeugen Grst. Nr. 336/2, KG Pummersdorf; Ansuchen um Änderung: Abbruch- und Umbauarbeiten, Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gem. § 37 Abs. 3 AWG 2002; Zöchling Abfallverwertung GmbH; Massenabfall-/Reststoffdeponie; KG Kettlasbrunn; Änderungsansuchen; Provisorische Aufbereitungsanlage zur Rückgewinnung von NE-Metallen; Bekanntmachung des Antrages im vereinf. Verfahren

Verfahren gem. § 37 Abs. 3 Z.1 AWG 2002; BÖHM Transportgesellschaft m.b.H.; Bodenaushubdeponie, KG Saubersdorf, Gem. St. Egyden am Steinfeld; Ansuchen um Genehmigung zur Neuerrichtung; Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gem.§ 37 Abs. 3 AWG 2002; ASFINAG Service GmbH, Abfallzwischenlager 210 Alland – PP Schöpflgitter, KG Klausen-Leopoldsdorf, Gem. Klausen-Leopoldsdorf; Änderungsansuchen; Antragsbekanntmachung, vereinfachtes Verfahren

Verfahren gem.§ 37 Abs. 3 AWG 2002; ASFINAG Service GmbH, Abfallzwischenlager 212 Alland – PP Heiligenkreuz, KG Heiligenkreuz, Gem. Heiligenkreuz; Änderungsansuchen; Antragsbekanntmachung, vereinfachtes Verfahren

Verfahren gem.§ 37 Abs.3 AWG 2002;Regrub Waste and Recycling GmbH; Bodenaushubdeponie, Stadtgemeinde Herzogenburg,KG Herzogenburg, Gst.Nr. 215,216,217,221,224/2,224/3,224/4 224/5,224/7; Ansuchen Zwischenlager; Anberaumung mündliche Verhandlung 3.11.2021

Verfahren gemäß § 37 Abs. 1 AWG 2002; Herzer Bau und Transport GmbH - Bodenaushubdeponie Herzer XII+XIV - Standort: (GF) KG Markgrafneusiedl, Gst. Nr. 379 und 380; Erweiterung vom 19.07.2021; Anberaumung einer mündlichen Verhandlung am 01.12.2021

Verfahren gemäß § 37 Abs. 1 AWG 2002; Zöchling Abfallverwertung GmbH; Bodenaushub- u. Baurestmassendeponie Kleeblatt; KG Markgrafneusiedl; Ansuchen um Konsenserweiterung; Anberaumung einer mündlichen Verhandlung am 20. Oktober 2021

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; Aichberger Leopold, Kompostieranlage auf Gst. Nr. 668, KG Radhof; Änderungsansuchen für die Errichtung und den Betrieb einer Erdenmischanlage; Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; ASFINAG Service GmbH; Abfallzwischenlager Walterskirchen, Großkruter Straße 51, 2170 Walterskirchen, (MI), Grundstück Nr. 1033/1, KG Passauerhof, Stadtgemeinde Poysdorf; Genehmigungsverfahren; Bekanntmachung im verein

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; CIRIC Maximilian; Lagerplatz f. trockenge-legte Altfahrzeuge, Lager f. gebrauchte Ersatzteile, Abstellplatz f. Gebrauchtfahr-zeuge; KG Rabensburg; Genehmigungsverfahren; Bekanntmachung des Antrages im vereinf. Verfahr

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; Land NÖ (ST2), KG Zissersdorf, Gst.Nr. 1213/4; Ansuchen um Genehmigung zur Neuerrichtung eines Abfallzwischenlagers, Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; Land NÖ (ST2), STRM Melk, KG Melk, Gst.Nr. 691/2, Ansuchen um Genehmigung zur Neuerrichtung eines Abfallzwischenlagers, Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; Land NÖ, Abteilung Straßenbetrieb (ST2), Errichtung und Betrieb eines Abfallzwischenlagers; KG Atzelsdorf, Marktgemeinde Gaweinstal; Genehmigungsverfahren; Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; Lengel GmbH - KG Markgrafneusiedl (GF) Gst. Nr. 544/3; Genehmigung zur Änderung durch Errichtung einer Überdachung und Befestigung einer bestehenden Fläche; Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; Magyer Betriebs GmbH - (GF) KG Untersiebenbrunn, Gst. Nr. 386/1, 389/3, 389/5 und 390/32; Ansuchen um Genehmigung zur Errichtung einer Infrastrukturanlage; Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; Rohrdorfer Baustoffe Austria AG - Baurestmassendeponie auf Abbaufeld "Kies IV" - Standort: KG Markgrafneusiedl, (GF), Ansuchen um Genehmigung zur Änderung; Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; RS Immo Entwicklungs GmbH; KG Wolkersdorf; Ansuchen um Genehmigung zur Neuerrichtung einer Abfallbehandlungsanlage samt Zwischenlager; Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; WALSBERGER Johann – Bodenaushubdeponie „Stein Alm“, Gemeinde St. Anton an der Jeßnitz, KG Anger; Ansuchen um Genehmigung zur Neuerrichtung; Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gemäß § 37 Abs. 3 AWG 2002; Weinlinger Ges.m.b.H – Baurohstoffzwischenlager für Kiesmaterialien – KG Senning, Gst. Nr. 680, 681; temporäres Baurohstoffzwischenlager in Bodenaushubdeponie; Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gemäß § 37 Abs.3 AWG 2002; Stadtgemeinde Klosterneuburg; Biomasseaufbereitung Haschhof, Klosterneuburg, KG Kierling, Gst.Nr.1611/3 u.1611/4; Ansuchen um Genehmigung zur Neuerrichtung; Bekanntmachung des Antrages im vereinfachten Verfahren

Verfahren gemäß § 37 AWG 2002; NUA-Abfallwirtschaft GmbH - Reststoffdeponie - Standort: Marktgemeinde Hohenruppersdorf (GF), KG Hohenruppersdorf, (IPPC-Anlage 5.4); Änderung bzw. Anlagenerweiterung; Genehmigungsverhandlung am 16. Mai 2019

Verfahren gemäß § 5 Abs 1 NÖ EIWG 2005 und § 7 Abs 1 NÖ StWG; ContourGlobal Windpark Trautmannsdorf GmbH; Windpark Trautmannsdorf I - Repowering und Windpark Trautmannsdorf II - Anpassung der Verkabelung; Verhandlungsschrift

Veröffentlichung Evaluierungsbericht zum NÖ Feinstaubprogramm

WEB Windenergie AG und Windpark DW GmbH, Vorhaben „Windpark Dürnkrut III“; Änderungsgenehmigung gem § 18b UVP-G 2000 (Reduktion Anzahl WEA + Änderung WEA-Type); Kennzeichen: WST1-U-782

WEB Windenergie AG; Windpark Spannberg IV; Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren; Kennzeichen WST1-UG-12-2019

Windkraft Simonsfeld AG, „Windpark Unterstinkenbrunn“, Ansuchen um Genehmigung gemäß Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 im Großverfahren, Kennzeichen RU4-U-683

Windpark Engelhartstetten GmbH, Vorhaben „Windpark Engelhartstetten“; Antrag auf Änderungsgenehmigung nach § 18b Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 (UVP-G 2000); WEA-Type; Kennzeichen: WST1-U-773

WP Scharndorf West GmbH – WINDPARK SCHARNDORF WEST II; Windkraftanlage des Typs Vestas V 126 – 3,3 MW; Verfahren gem. NÖ Elektrizitätswesengesetz 2005, NÖ Starkstromwegegesetz; Anberaumung einer mündlichen Verhandlung, Öffentliche Bekanntmachung

Ihre Kontaktstelle des Landes:

Amt der NÖ Landesregierung
Bürgerbüro Landhaus
Landhausplatz 1, Haus 4, EG (Landhausboulevard)
3109 St. Pölten
E-Mail: buergerbuero.landhaus@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-9005 (Bürgerservicetelefon)
Fax: 02742/9005-13610
Letzte Änderung dieser Seite: 21.10.2020
© 2021 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage