Meldungen der Landeskorrespondenz

TOPMELDUNG
25.07.2021 | 11:05

LH Mikl-Leitner/LR Danninger: Anna Kiesenhofer hat heute Sportgeschichte geschrieben

LH Mikl-Leitner und Sportlandesrat Danninger gratulieren Anna Kiesenhofer zur Goldmedaille im Rad-Straßenrennen der Frauen
Die 30-jährige Niederösterreicherin Anna Kiesenhofer holte heute sensationell die Goldmedaille im Rad-Straßenrennen der Frauen und sorgte damit für eine der größten Überraschungen der österreichischen Olympiageschichte. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Sportlandesrat Jochen Danninger gratulieren Anna Kiesenhofer ...
25.07.2021 | 20:04

Covid-19: Information für Gäste des „Flow-Festival“ in Eggendorf

Gesundheitszustand beobachten und bei Symptomen Testung machen
„Vom 22. bis 25. Juli 2021 fand das Flow-Festival in Eggendorf bei Wiener Neustadt statt. Am Samstag wurden bei einer großflächigen Testung zwei positive Coronafälle gefunden. Alle Kontaktpersonen sind bereits abgesondert. Personen, die beim Festival waren, wird geraten, ihren Gesundheitszustand genau zu beobachten. Im ...
TOPMELDUNG
24.07.2021 | 14:37

Baden erringt mit „Great Spa Towns of Europe“ UNESCO Welterbe-Status

LH Mikl-Leitner: Hohe Auszeichnung für traditionsreichen Ort
Das UNESCO Welterbe-Komitee hat in der Sitzung vom 24. Juli 2021 in Fuzhou (China) entschieden, die Great Spa Towns of Europe in die Welterbe-Liste aufzunehmen. Die Stadt Baden wurde als einziger österreichischer Vertreter in diese länderübergreifende Nominierung aufgenommen. Gemeinsam mit weiteren zehn europäischen ...
23.07.2021 | 11:17

Ausstellungen, Kulturvermittlung, Kunst im öffentlichen Raum

Von der Galerie Breyer bis zu „Mozart in Baaden!“
Gestern, Donnerstag, 22. Juli, wurde im Haus der Kunst in Baden eine Verkaufsausstellung der Galerie Breyer eröffnet, die neben Grafiken von Arnulf Rainer und den Phantasten der Wiener Schule wie Ernst Fuchs, Wolfgang Hutter, Rudolf Hausner und Anton Lehmden auch zeitgenössische Originalgemälde von Martin Gubo, Leslie L. Lane ...
23.07.2021 | 09:51

Kinder- und Jugendnetzwerke in allen NÖ Regionen

LR Eichtinger: Niederösterreich ist das erste Bundesland, in dem es in allen Regionen Kinder- und Jugendnetzwerke gibt
Junge Menschen stehen vor vielen Herausforderungen, die Coronakrise hat diese noch verschärft. Um Kindern und Jugendlichen bei ihren Problemen noch besser helfen zu können, tauschen verschiedene Berufe im Rahmen von Netzwerken ihre Erfahrungen aus. „Niederösterreich ist das erste Bundesland in Österreich, in dem es in ...
23.07.2021 | 09:51

Europa-Landesrat Martin Eichtinger eröffnet internationales Kulturfestival

Kleinprojektefond unterstützt „Übergänge – PŘECHODY“ Festival in Gmünd und České Velenice
Vom 22. bis 25. Juli 2021 findet das Festival „Übergänge- PŘECHODY“ in Gmünd und České Velenice statt. Mit 40 Veranstaltungen an vier Tagen an jeweils zehn verschiedenen Spielorten werden bis zu 10.000 Besucher erwartet. Einen Höhepunkt bildet heuer das internationale Fachsymposium zur Begegnung von Franz Kafka und ...
NÖ Kinder Business Week: Rückblick auf eine spannende Ferienwoche
23.07.2021 | 09:16

NÖ Kinder Business Week: Rückblick auf eine spannende Ferienwoche

Ab 26. Juli geht es mit der WIFI Kids Academy in den WIFI-Werkstätten weiter
Das WIFI St. Pölten öffnete von 19. bis 23. Juli für die 6. NÖ Kinder Business Week seine Räume. Über 125 Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren nahmen diese Woche teil und hatten Gelegenheit, in zahlreiche Berufe hineinzuschnuppern: einmal das Moderieren vor der Kamera ausprobieren, als Fotograf/in einzigartige Motive ...
Eine europäische Erfolgsgeschichte: 3 Millionen Besucherinnen und Besucher auf der GARTEN TULLN
TOPMELDUNG
22.07.2021 | 12:26

Eine europäische Erfolgsgeschichte: 3 Millionen Besucherinnen und Besucher auf der GARTEN TULLN

LH Mikl-Leitner/LR Eichtinger: „GARTEN TULLN“ und Natur im Garten“ sind Kompetenzzentrum und Wissenszentrale
DIE GARTEN TULLN öffnete erstmals im Jahr 2008 ihre Gartentore und war bereits im ersten Jahr Ziel von über 300.000 Besucherinnen und Besucher. Bereits im Jahr 2011 fanden eine Million Gäste den Weg in die „Natur im Garten“ Erlebniswelt, wesentlich früher als erwartet. Fünf Jahre später, 2016, waren es bereits ...
22.07.2021 | 12:09

PCR-Testungen in Niederösterreichs Apotheken starten ab nächster Woche

LH-Stv. Pernkopf/ LR Königsberger-Ludwig: Rasches Impfen und gutes Testangebot wichtig im Kampf gegen Corona-Virus – Danke an NÖ Apotheken
„Zusätzlich zu einem raschen Impffortschritt ist uns in Niederösterreich auch ein gutes Testangebot im Kampf gegen das Corona-Virus wichtig. Bereits ab Ende nächster Woche sollen in Niederösterreichs Apotheken kostenlose PCR-Tests angeboten werden. Danke an unsere Apotheken, die dieses Angebot nun rasch und regional ...
22.07.2021 | 11:11

Das Ortszentrum als attraktiven und lebendigen Treffpunkt gestalten

LH Mikl-Leitner: Start der NÖ.Regional Exkursionen zu best practice Beispielen für NÖ Gemeinden
Damit sich die Siedlungsentwicklung einer Gemeinde stärker nach innen richtet, sind belebte Ortszentren mit einer hohen Siedlungsqualität Voraussetzung. Welche Möglichkeiten der Ortskernentwicklung es auch für kleinere Gemeinden gibt, darüber informiert die NÖ.Regional als Servicepartner für NÖ Gemeinden mit einer ...
22.07.2021 | 10:37

Rad-Paradies Niederösterreich: Optimierung durch umfassende Investitionen in das touristische Streckennetz

LR Danninger: „Radtourismus ist ein wichtiger Impulsgeber für die touristische Entwicklung unseres Landes“
Von den landschaftlichen Vorzügen über die abwechslungsreiche Topographie bis hin zum ansprechenden Streckennetz, das laufend optimiert und an die Bedürfnisse der Freizeitsportler und Touristen angepasst wird – in Niederösterreich bleiben keine Radler-Wünsche offen. Die Zahlen sprechen für sich: Mit rund 4.200 km Strecke ...
22.07.2021 | 08:57

Gegen Gewalt an Frauen: Leitfaden zur Interventionskette veröffentlicht

LR Teschl-Hofmeister: Leitfaden soll helfen, Betroffenen möglichst rasch entsprechende Hilfe zu vermitteln
Von Gewalt betroffene Frauen vertrauen sich als erstes oft Vertrauenspersonen aus der eigenen Familien oder aus dem Freundes- und Bekanntenkreis an. Um diese Personen dabei zu unterstützen, den betroffenen Frauen möglichst rasch entsprechende Hilfe zukommen zulassen, haben der Verein Wendepunkt und das Land Niederösterreich ...
22.07.2021 | 08:53

Sichtbarkeit im Dienst: 400.000 Euro für Schutzkleidung im Straßendienst beschlossen

LR Schleritzko: „Investieren in die Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“
Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den 58 Straßen- und sieben Brückenmeistereien tagtäglich im Einsatz, um für ein möglichst hohes Maß an Sicherheit auf Niederösterreichs Straßen zu sorgen. Um ihrer Arbeit sicher nachzukommen, hat die NÖ Landesregierung auf Antrag von Mobilitätslandesrat Ludwig ...
“Glatt & Verkehrt“ bei Winzer Krems im Zeichen des kürzlich verstorbenen Festivalgründers Josef Aichinger
TOPMELDUNG
22.07.2021 | 08:49

“Glatt & Verkehrt“ bei Winzer Krems im Zeichen des kürzlich verstorbenen Festivalgründers Josef Aichinger

LH Mikl-Leitner: Hat in der heimischen Kulturszene tiefe Spuren hinterlassen
Für spannende musikalische Begegnungen sorgt das Festival „Glatt & Verkehrt“, das gestern Abend bei Winzer Krems in der Sandgrube 13 mit Stiller Has, 5/8erl in Ehr‘n und das Jazzorchester Vorarlberg fortgesetzt wurde und im Zeichen des kürzlich verstorbenen Festivalgründers Josef Aichinger stand. Unter den ...
21.07.2021 | 14:04

Zwei Straßensanierungs-Projekte abgeschlossen

Generalsanierung der L 109 zwischen Schenkenbrunn und Nesselstauden sowie des Kreisverkehrs der L 7081 in Krems fertig
Zwei Sanierungsprojekte bei Landesstraßen wurden abgeschlossen. Neben der Sanierung der Landesstraße L 109 zwischen Schenkenbrunn und Nesselstauden wurde auch der Kreisverkehr der L 7081 im Stadtgebiet von Krems saniert. Die Generalsanierung der Landesstraße L 109 zwischen Schenkenbrunn und Nesselstauden ist abgeschlossen. ...
21.07.2021 | 14:01

Neugestaltung der L 3109 Ableidinger Straße in Enzersfeld

Arbeiten seit Mitte Juni im Gange
Landesrat Ludwig Schleritzko überzeugte sich vor einigen Tagen vom Stand der Bauarbeiten für die Neugestaltung der Landesstraße L 3109 in Enzersfeld im Weinviertel. Schleritzko: „Rund 20% des NÖ Straßennetzes sind Ortsdurchfahrten. Die Gestaltung des Straßenraumes prägen die Ortsbilder, sind damit Basis für das ...
21.07.2021 | 12:03

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „vielmusik“ in Mistelbach bis zum Sommerkonzert in Baden
Heute, Mittwoch, 21. Juli, setzt die diesjährige Reihe „vielmusik am Kirchenberg“ am Vorplatz der Pfarrkirche von Mistelbach ihr Programm mit der Liedermacherin und Gitarristin Angela Mair fort. Beginn ist um 20.30 Uhr; der Eintritt ist frei. Nähere Informationen bei der Stadtgemeinde Mistelbach unter 02572/2515-5262 und ...
Ehrenamtliche zurück in den NÖ Pflege- und Betreuungszentren
21.07.2021 | 09:25

Ehrenamtliche zurück in den NÖ Pflege- und Betreuungszentren

LR Teschl-Hofmeister: Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind wertvolle Ergänzung zur professionellen Pflege und Betreuung
Steigende Impfzahlen und eine niedrige 7-Tages-Inzidenz lassen es zu, dass nun wieder eine Vielzahl an ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihre Tätigkeit in den niederösterreichischen Pflege- und Betreuungszentren aufnehmen können. „Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Pflege- und ...
21.07.2021 | 08:57

LR Schleritzko und LR Teschl-Hofmeister: Noch bis 30. Juli barrierefreie Projekte einreichen

Niederösterreichische Vorzeigeprojekte eingeladen, sich am Wettbewerb um den begehrten BhW-Preis „Vorbild Barrierefreiheit“ zu beteiligen.
Niederösterreich sucht wieder Vorbilder für die Barrierefreiheit im Land. Landesrat Ludwig Schleritzko und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister rufen deshalb auch dieses Jahr dazu auf, vorbildhafte barrierefreie Projekte beim BhW-Preis „Vorbild Barrierefreiheit“ einzureichen. Aber Achtung: Die Einreichphase läuft ...
20.07.2021 | 11:25

Landesgesundheitsagentur unterstützt Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher beim Aufnahmetest zum Medizin-Studium

 LH-Stellvertreter Pernkopf: „Es liegt in unserer Verantwortung, die medizinische Versorgung in Niederösterreich sicherzustellen“
 Mit der Aktion „NÖ studiert Medizin“ werden seitens der NÖ Landesgesundheitsagentur bereits seit mehreren Jahren zahlreiche Maßnahmen gesetzt, um interessierte Maturantinnen und Maturanten auf dem Weg zum Medizin-Studium und darüber hinaus zu begleiten und unterstützen. Neben dem umfangreichen Informationsangebot fand ...

Letzte Änderung dieser Seite: 10.11.2020
© 2021 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage