Meldungen der Landeskorrespondenz

NÖ Gründeragentur riz up: Beratungsangebot weiterhin stark nachgefragt
TOPMELDUNG
22.07.2024 | 13:23

NÖ Gründeragentur riz up: Beratungsangebot weiterhin stark nachgefragt

LH Mikl-Leitner: Nachfrage zeigt, wie wichtig die persönliche betriebswirtschaftliche Begleitung ist
„Niederösterreich ist ein Land der Gründerinnen und Gründer, daher wollen wir weiterhin die richtigen Rahmenbedingungen anbieten, um ein Unternehmen erfolgreich starten zu können. Die Nachfrage nach den kostenlosen Beratungen und Seminaren unserer Gründeragentur für Niederösterreich, riz up, zeigt, wie wichtig die ...
22.07.2024 | 11:15

Zwischenbilanz: Erfolgsjahr der Niederösterreich Bahnen zeichnet sich ab

LH-Stv. Landbauer: Bedarfsorientierten Angebote unserer Bahnen und Bergbahnen kommen bei Landsleuten und Familien gut an
Die Niederösterreich Bahnen ziehen für das erste Halbjahr 2024 eine äußerst positive Bilanz. Mit 573.933 Fahrgästen von Jänner bis Juni ist 2024 zu diesem Zeitpunkt das beste Jahr in der Unternehmensgeschichte. „Mit ca. 36.300 Fahrgästen mehr im ersten Halbjahr, einem Plus von 6,8 Prozent, sieht man klar, dass die ...
Ausbildung mit Zukunft: Aktuell 64 Lehrlinge in NÖ Pflegezentren
22.07.2024 | 09:26

Ausbildung mit Zukunft: Aktuell 64 Lehrlinge in NÖ Pflegezentren

LR Teschl-Hofmeister: Praxisnahe und auf die Lehrbedürfnisse der Auszubildenden abgestimmte Ausbildung
Die NÖ Kliniken und Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren bieten nicht nur wohnortnahe Jobs mit zahlreichen Angeboten für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern setzen auch auf die Ausbildung junger Menschen.  „In den NÖ Pflege- und Betreuungszentren erfolgt die Ausbildung praxisnah und auf die jeweiligen ...
22.07.2024 | 09:19

Die nächsten Premieren beim Theaterfest Niederösterreich

Operette in Langenlois, Singspiel in Stockerau
Zum 100-Jahre-Jubiläum des Operettenklassikers stehen heuer bei der Operette Langenlois die Liebeswirren der „Gräfin Marzia“ von Emmerich Kálmán auf dem Spielplan (Regie: Peter Lund, musikalische Leitung: Lorenz C. Aichner). Premiere feiert die Geschichte rund um die exzentrische Millionärin, den Fürsten Populescu, den ...
22.07.2024 | 09:17

Land Niederösterreich sucht Seniorensportlerinnen und Seniorensportler des Jahres

LR Teschl-Hofmeister: „Bewegung und Sport steigern im Alter die Lebensqualität“
Bewegung und Sport steigern unsere Lebensqualität. Gerade im Alter wirken sich körperliche Ertüchtigung positiv auf ein vitales, erfülltes und eigenständiges Leben aus. Menschen, die im fortgeschrittenen Lebensalter außerordentliche Erfolge im Sport erreichen, können als Motivation für eine ganze Generation dienen. Sie ...
LH Mikl-Leitner verlieh Kommerzialrat Anton Franz Pöchhacker das „Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland NÖ“
TOPMELDUNG
22.07.2024 | 09:12

LH Mikl-Leitner verlieh Kommerzialrat Anton Franz Pöchhacker das „Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland NÖ“

„Danke für Ihren Einsatz zur Stärkung der regionalen Wirtschaft“
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner hat Kommerzialrat Anton Franz Pöchhacker im Rathaus Amstetten mit dem „Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“ ausgezeichnet. 1977 habe Pöchhacker mit seinem Meistervorarbeiterkurs und seiner Meisterprüfung als Maler und Anstreicher den Grundstein ...
„Natur im Garten“ startet grenzüberschreitendes Projekt „Plants4cooling“
TOPMELDUNG
21.07.2024 | 10:24

„Natur im Garten“ startet grenzüberschreitendes Projekt „Plants4cooling“

LH Mikl-Leitner: „Begrünungsmaßnahmen, um das Mikroklima zu verbessern und somit die Lebensqualität der Menschen zu erhöhen“
„Die Auswirkungen des Klimawandels sind in Niederösterreich zunehmend spürbar. Besonders in urbanen Gebieten führen steigende Temperaturen und häufigere Hitzewellen zu großen Herausforderungen für die Bevölkerung“, sagt Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, die ausführt: „Das Projekt ‚Plants4cooling‘ zielt ...
Sieben Wochen nach dem Felssturz: Fährbetrieb in Aggsbach startet am 22. Juli
TOPMELDUNG
19.07.2024 | 15:25

Sieben Wochen nach dem Felssturz: Fährbetrieb in Aggsbach startet am 22. Juli

LH Mikl-Leitner: „Freudentag für die Tourismusbetriebe, die Radfahrer aus der Region und unsere Gäste“
Die Sperre des Donauradweges nach dem Felssturz am 3. Juni hat den durchgängigen Straßen- und Radverkehr von Aggsbach-Dorf nach Aggstein unterbrochen. In den vergangenen sieben Wochen wurde intensiv daran gearbeitet, eine Fähre zur Umschiffung der Absturzstelle für Radfahrer und Fußgänger zu installieren. Bei einer ...
19.07.2024 | 13:38

Neue Linksabbiegespur an der L 4 zum Bahnhof Schönfeld-Lassee

Sanierungsarbeiten der Landesstraße L 3022 ebenfalls abgeschlossen
Die Arbeiten für die Linksabbiegespur zum Bahnhof Schönfeld-Lassee sind abgeschlossen: Für die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer, die von der Landesstraße L 4 in die Landesstraße L 3022, der Zufahrt zum Bahnhof Schönfeld-Lassee abbiegen, wurde die Verkehrssicherheit durch die Errichtung der neuen ...
DIE GARTEN TULLN ist beliebtestes Ausflugsziel bei Besitzerinnen und Besitzern der NÖ-CARD
TOPMELDUNG
19.07.2024 | 10:53

DIE GARTEN TULLN ist beliebtestes Ausflugsziel bei Besitzerinnen und Besitzern der NÖ-CARD

LH Mikl-Leitner: „Herausragendes Beispiel für unsere gemeinsamen Anstrengungen, Niederösterreich als grüne und lebenswerte Region zu gestalten“
Die „Natur im Garten“ Erlebniswelt DIE GARTEN TULLN freut sich über einen beachtlichen Erfolg: Europas erste ausschließlich ökologisch gestaltete und gepflegte Gartenschau ist mit 14.759 NÖ-CARD-Besuchen in der diesjährigen Saison seit April das meistbesuchte unter den vielfältigen Ausflugszielen, dicht gefolgt von den ...
19.07.2024 | 10:29

Reblaus Express: Ausflugserlebnis im August 2024

LH-Stv. Landbauer: Reblaus-Express als unverzichtbare Lebensader der Region mit attraktiven Kombi-Angeboten im August
Mit dem Reblaus Express, der schönsten Verbindung zwischen dem Wein- und Waldviertel, reisen Gäste am 4. August ganz entspannt zum Nostalgiekirtag nach Drosendorf. Das traditionsreiche Fest läuft unter dem Motto „Wie damals im Waldviertel“ und unterhält Alt und Jung mit Musik, Tanz und Kirtagszauber. Sportbegeisterte ...
19.07.2024 | 09:27

Sommerprogramm im Nationalpark Donau-Auen

Familienausflüge und Ferienwochen für Kinder
Auch heuer warten im Nationalpark Donau-Auen im August wieder besondere Angebote für Familienausflüge, bei denen jeden Donnerstag gemeinsam mit Nationalpark-Rangerinnen und -Rangern die Lebewesen der Aulandschaft erkundet werden und im schlossORTH Nationalpark-Zentrum in Orth an der Donau jeweils von 14 bis 17 Uhr geforscht, ...
19.07.2024 | 08:47

Ausbau der Landesstraße L 7185 in Amstall

Fertigstellung bis September geplant
Nachdem die Landesstraße L 7185 nördlich von Amstall im Gemeindegebiet von Mühldorf auf einer Länge von rund 700 Metern aufgrund des schlechten Fahrbahnzustandes sowie der teilweise ungünstigen Anlageverhältnisse und der geringen Fahrbahnbreite nicht mehr den heutigen Verkehrserfordernissen entspricht, haben sich der NÖ ...
18.07.2024 | 14:13

Gänserndorf und Straßhof: Neue Geh- und Radwegverbindung

Radbasisnetz wurde entlang der Hochwaldstraße auf rund 1,3 Kilometern erweitert
Die Stadtgemeinde Gänserndorf und die Stadtgemeinde Strasshof an der Nordbahn haben eine Geh- und Radwegverbindung entlang der Hochwaldstraße geschaffen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 770.000 Euro und werden jeweils zu 70 Prozent vom Land Niederösterreich in Kombination mit Fördermitteln von klimaaktiv.mobil sowie ...
18.07.2024 | 11:14

Sanierung der B 39 in Kotting

Fahrbahnerneuerung nach zwei Wochenenden abgeschlossen
Nach den beiden Wochenenden vom 5. bis 7. bzw. vom 12. bis 14. Juli ist die Fahrbahnerneuerung der Landesstraße B 39 in Kotting im Gemeindegebiet von Ober-Grafendorf nun angeschlossen. Notwendig geworden war die Sanierung, weil die B 39 in diesem Bereich, der von durchschnittlich rund 14.000 Fahrzeugen am Tag frequentiert wird, ...
18.07.2024 | 10:50

Ausstellungen, Kulturvermittlung, Kunst im öffentlichen Raum

Von „Fragmentiert“ in Krems bis zur „Kunst im Bad“ in Bad Fischau
Heute, Donnerstag, 18. Juli, wird um 18 Uhr in der galeriekrems die Ausstellung „Fragmentiert“ von Susanne Schober eröffnet, in der sich die Künstlerin in Siebdrucken, Malereien und Fresken mit dem menschlichen Körper auseinandersetzt und „Bodyparts“ oftmals abstrahierter, deformierter oder zerstörter Körper ...
PBZ Tulln entwickelt neues „Tablet“ zur Sprachunterstützung
18.07.2024 | 10:43

PBZ Tulln entwickelt neues „Tablet“ zur Sprachunterstützung

LR Teschl-Hofmeister: „Kommunikations-Tablet gibt Bewohnerinnen und Bewohnern wieder eine Stimme“
Wenn Menschen nicht mehr sprechen können, kommt im Pflege- und Betreuungszentrum (PBZ) Tulln seit Kurzem das speziell entwickelte „Komm-Tab“ zum Einsatz. Ein Bild von dieser Innovation machte sich Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister bei einem Besuch.  „Die individuelle Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner ist ...
18.07.2024 | 10:35

Donaubrücke Stein-Mautern: Land NÖ im Austausch mit Bürgermeistern der Region

130 Jahre alte Brücke muss saniert werden – Fährbetrieb weiter in Prüfung
Die 130 Jahre alte Donaubrücke Stein-Mautern muss saniert werden. Alternativen gibt es keine. Das ergibt sich aus den Vorgaben des Bundesdenkmalamtes und des UNESCO-Weltkulturerbes. Die Kosten für das 98 Millionen Euro Projekt muss das Land Niederösterreich selbst tragen. „Es gibt zwar vielfache Hürden des Bundes, aber ...
Weltraumforschungstag am 20. Juli: NÖ auf dem Weg zu einem europäischen Innovation Leader
TOPMELDUNG
18.07.2024 | 10:26

Weltraumforschungstag am 20. Juli: NÖ auf dem Weg zu einem europäischen Innovation Leader

LH Mikl-Leitner/LH-Stv. Pernkopf: Niederösterreich ist Taktgeber für Raumfahrttechnologien und Drehscheibe für Space-tech Startups
Am 20. Juli ist Weltraumforschungstag. Dieser Tag hebt die Bedeutung von Forschung und Technologieentwicklung für die Erkundung und Nutzung des Weltraums hervor. Niederösterreich setzt hier seit vielen Jahren wichtige Impulse. Ziel ist es, den Standort Niederösterreich im wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Bereich zu ...
NÖ Kulturpreise 2024: Preisträgerinnen und Preisträger stehen fest
TOPMELDUNG
18.07.2024 | 09:41

NÖ Kulturpreise 2024: Preisträgerinnen und Preisträger stehen fest

LH Mikl-Leitner: „Wertvoller Beitrag zur kulturellen Vielfalt und Identität Niederösterreichs“
Nach der Einreichphase im Frühjahr 2024 stehen jetzt die Preisträgerinnen und Preisträger der Kulturpreise des Landes Niederösterreich fest. Zahlreiche talentierte Künstlerinnen und Künstlern sowie bedeutende Kulturprojekte werden auch heuer mit den prestigeträchtigen Preisen im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am ...

Letzte Änderung dieser Seite: 13.12.2023
© 2024 Amt der NÖ Landesregierung
dynamicpage